Alpenspektakel auf Gut Sonnenhausen

Nur 33 Kilometer südöstlich von München liegt eine Oase der Ruhe mitten im Grünen, mit Blick auf die Berge. Bereits zum dritten Mal findet hier auf Gut Sonnenhausen das Alpenspektakel statt: Volksmusik jenseits aller Klischees. So verknüpfen „Ramsch & Rosen" Vergangenheit und Gegenwart und lassen eine zeitgenössische Volksmusik entstehen. „Federspiel" veredelt alpenländische Blasmusik. Ohne Berührungsängste verbindet die siebenköpfige Band heimische Volksmusik mit weltmusikalischen Elementen und zeitgenössischen Kompositionen. 

 

Sa., 22.09., ab 18 Uhr, Sonnenhausen 2, Glonn, Infos unter www.sonnenhausen.de, VVK unter Tel.: 0049(0)8093/ 57770 oder info@sonnenhausen.de

 

- Fotos: Maria Frodl, Werner Redl -