Fest für Techno- und Housefans auf der Galopprennbahn

Zum 18. Mail begrüßt Bayerns traditionellste Open Air Veranstaltung wieder Top-Acts aus ganz Europa auf die Galopprennbahn München-Riem. Mit dabei sind am 6. Juli mit Sven Väth, Loco Dice, Pan-Po, Monika Kruse, Gregor Tresher, Matthias Tanzmann, 6Me, Super Flu und René Vail die neun angesagtesten DJs. Das Festival hat sich in den letzten Jahren zum Magneten für Techno- und Housefans entwickelt und findet dieses Jahr erstmals an einem Samstag statt. Zahlreiche Bars und Foodcorners machen neben dem ausgeklügelt gewebten elektronischen Klangteppich über sattgrünen Wiesen mit schattenspendenden Bäumen das Greenfields Open Air zu einem einzigartigen Erlebnis.
Die Kontingente an X- Mas, Early Bird, Member und Phase I Tickets sind bereits restlos ausverkauft. Aktuell sind Phase II und Backstage Tickets unter www.greenfields-openair.de verfügbar. Das Festival findet bei jedem Wetter statt.

 

Sa., 06.07., 11 bis 22 Uhr, Galopprennbahn München-Riem, VVK unter www.greenfields-openair.de

 

Foto: Marie Staggat