Liebe Leserinnen und Leser,

nach dem verregneten Mai freuen wir uns jetzt doppelt auf den Sommer. Denn mit den längeren Tagen beginnt die Festival-Saison. Daher stellen wir in dieser Ausgabe die spannendsten, bemerkenswertesten und angesagtesten Festivals hier in der Region vor. Passend dazu haben wir mit Künstlern und Machern geredet, die auf und hinter der Bühne agieren. So erzählt Michael Patrick Kelly, warum er nach Jahren als Mönch im Kloster unbedingt zurück auf die Bühne wollte und worauf sich die Besucher bei seinem Auftritt auf dem Münchner Königsplatz freuen dürfen.


Namika hat sich mit uns im Vorfeld ihres Auftritts beim Rosenheimer Sommerfestival über Lieblingsmenschen und Vorbilder unterhalten. Was man erreichen kann, wenn man es gemeinsam mit anderen versucht, erklärt die Studentin Franziska Rauchenecker aus Heufeld, die mit vielen anderen jungen Menschen das Indiebase-Festival organisiert. Das erste selbstorganisierte Festival liegt gerade hinter dem Musiker Sandro Samardzic. In unserer Rubrik „Und jetzt?“ spricht der Hardrocker über seine Erfahrungen bei der Planung und über Erfolgserlebnisse.


Aber natürlich lädt der beginnende Sommer nicht nur zum Musikhören und Feiern ein. Wo man am Schönsten auf Berge radeln, ins Wasser abtauchen oder im Freien chillen kann, haben wir für Euch zusammengestellt. Und dann gibt´s noch jede Menge Infos für alle, die sich zum Ende des Schuljahres über Ausbildung und Jobs schlau machen wollen. Außerdem: Jede Menge Tipps, wie und wo Ihr sportlich, entspannt, kulturell oder partymäßig im Juni und Juli glücklich werden könnt.


Ein supergutes Sommerfeeling wünscht Euch


Raphaela Kreitmeir

Leitende Redakteurin