Street Art in Rosenheim

Vom 19. bis 24. Juli beleben bekannte Street Art Künstlerinnen und Künstle zentrale Standorte in der Rosenheimer Innenstadt mit individuellen Wandbildern, so genannten Murals. Die Murals können während der Festivalwoche individuell besucht und dabei die Entstehung beobachtet werden. Dabei kann man mit anderen Besuchern sowie den Künstlern ins Gespräch kommen. Neben den Lokalmatadoren Sabrina Alice Cultrona, Stella Brandlhuber und Elias Brader nehmen bekannte Künstler wie Julia Benz (Berlin), die ATE Crew (Würzburg), Daniel Westermeier alias Mr. Woodland (Erding) sowie GERA1 (Griechenland) am Transit Art Festival teil. Das Festival, das von der Städtischen Galerie Rosenheim in Kooperation mit der „meine Volksbank Raiffeisenbank eG“ veranstaltet wird, setzt auch 2021 wieder ein Zeichen für hochwertige, zeitgenössische Kunst für alle mitten in der Stadt.

 

 

mehr Infos unter www.galerie.rosenheim.de

 

 

Fotocopy: Martin Weiand, Gera 1